GalaCon 2018 – In 80 Tagen um die Welt

Zum nunmehr siebten mal in Folge hat eine kleine Gruppe von Bronys das ganze Jahr über zusammen an einem großen Projekt gearbeitet um anderen ein unvergessliches Wochenende zu bereiten. Zusammen mit rund 80 Helfern und 1.100 Besuchern bildet die GalaCon 2018 die aktuell größte europäische MLP-Convention. Zahlreiche Minitreffen um die Con herum, wie beispielsweise die Pubcon, die Staircon oder das Cafe Jsjaij, runden für alle Besucher das Wochenende perfekt ab.

Mit Ehrengästen wie Kelly Sheridan (Starlight Glimmer), Elley Ray Hennessey (Mistmane), Claire M.Corlett (Sweetie Belle), Ian James Corlett (Silver Shill) und Andy Price (Comic Artist) sowie den Community-Gästen JanAnimations und ShadyVox konnte die GalaCon dieses Jahr wieder eine gute Unterhaltung auffahren. Die Gäste waren mit voller Energie dabei, besonders Elley-Ray tummelte sich gut unter die Besucher. JanAnimations und ShadyVox zeigten auf der GalaCon eine neue Animation, welche zugleich die letzte P Warantoonyanimation von Ihm sein soll. Neben diesen Gästen befanden sich auch viele musikalische Talente auf dem Galaball und der Disco. Hier fand man neben Re:Make auch Javier, John Kenza, Waranto, 4EverFreeBrony und das SeaPony Orchestra.

Auch gut besucht wurden einige besondere Panels. So war das Sweetie-Bot Project mit Ihrem  kleinen Roboter ein kleiner Besuchermagnet der auch nach dem Panel am Händlerstand noch top besucht war. Eine Minispielsammlung fand sich im Panel „Trixie Wants You!“ von starfox & Riko und besonders zum Schluss ist ein Panel von Jamis (tschechischer Brony, bekannt von der Czequestria-Orga) mit einem Überblick über die vergangenen 6 Jahre MLP-Conventions lobenswert zu erwähnen, dieses war so gut besucht, dass die Türen für neue Besucher geschlossen wurden.

Das Motto „In 80 Tagen um die Welt“ wurde von den einzelnen Con-Artists, besonders von „Patch’n’Paw“ perfekt umgesetzt, so zeigten sich von Shirtmotiven bis zu den Conguides keine großen Beschwerden über die Motive. Selbst bei der Charity-Auktion, wo das Fanta-Meme wieder nicht sterben konnte, wurde auf das Motto eingegangen und eine Steampunk-Uhr in einer Fanta-Flasche versteigert. Die Charity-Auktion ist ebenfalls besonders… Beim Kampf um Perrydotos Hut lieferten sich der Joker (langjähriger Gewinner des Huts) und Batman eine finanzielle Schlacht. Diese endete mit einer Schlange von Gästen am Auktionstisch die einfach nur noch Ihre Geldscheine abgaben um gemeinsam über den Joker zu siegen, welcher sich bei seiner Niederlage ebenfalls spendabel zeigte und selbst noch 500 Euro dazugegeben hat. Für den Hut kam dieses Jahr eine Rekordsumme vom 5,394.32 Euro zusammen. Mit einer Summe von fast rund 27.000 € (23.064,32 Euro allein von der Auktion) konnte Bronies for Good eine GalaCon-Rekordsumme erzielen, welche im Verhältniss zu den Besuchern sogar die BronyCon dieses Jahr in den Schatten gestellt hat.

Tolle Gäste, ein Heiratsantrag auf der Closing Ceremony, ein Spenden-Flashmob und vieles mehr machten die GalaCon 2018 wieder zu einer unvergesslichen Convention. Wir freuen uns schon auf die GalaCon 2019 und wünschen dem Team bis dahin eine entspannte Arbeit.

Die GalaCon 2018 ist eine Veranstaltung unseres Partners Pony Events Federation e.V.
Beitragsbild aufgenommen von Cabraloca